Sieg gegen Hertha Otze

DSC00970 DSC00982

Sieg gegen Hertha Otze bringt wichtige Punkte für die junge Lehrter Mannschaft. Marcel Winkler und Can Yasit sind die stärksten Akteure ihres Teams.

Dienstagabend, Flutlicht und eine motivierte U23 angeführt von Captain Alili, zeigte diesmal schon beim Warmmachen eine deutliche Leistungssteigerung als noch letzten Sonntag in Ilten, man war auf Wiedergutmachung aus und wollte dieses Ding in Ilten nicht so stehen lassen.

Von der ersten Minute an gab man Vollgas und ging in der 3min nach einem tollen Zuspiel von Mentor Alili auf Louie Sanyang mit 1-0 in Führung, für Louie war es bereits das 7 Saisontor.

Im weiteren Spielverlauf der 1. Halbzeit dominierte man das Spiel in jeder Situation, frühes Pressing ließ den Gegner zu keiner Zeit aus ihrer Hälfte kommen, leider vergab man vorm Tor der Otzer kläglich die Chancen um schon zur Halbzeit alles klar zu machen.

Und so kam es, wie es immer kommt… machst du sie vorne nicht, bekommst du hinten einen… Otze glich nach einer Ecke aus. Verhalten bei Standards gegen uns müssen wir mal trainieren ;-)

In der 2. Halbzeit ging das muntere Scheibenschießen auf das Otzer Tor weiter, doch scheiterte man permanent am Gästekeeper und der eigenen Torungefährlichkeit, es fehlt die letzte Konsequenz im Torabschluss, der unbedingte Wille das Ding über die Linie zu drücken, hätte wir nur die Hälfte aller Chancen genutzt wäre es ein bitterer Abend für die Hertha geworden.

In der 73min brach Marcel Winkler mit einem Fernschuss aus 30m den Bann, Marcel Jux erhöhte 10min später auf 3-1.

Hochverdienter Arbeitssieg der U23.

Aufstellung: Pawlowski, Petrovic, Reck, Yasit, D.Elik, N.Elik, Winkler, Alili, Heidenreich, Erdmann, Sanyang

Wechsel:  55 Spielminute Papst für Alili, 65. Spielminute Marcel Jux für Marc Erdmann, 80. Spielminute Lamin Daffeh für Can Yasit.

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner