In Lehrte geht die Politik eigene Wege

Anscheinend geht die Politik in Lehrte eigene Wege, völlig an den Bürgerinnen und Bürgern vorbei. Überall hört man nur Klagen. Ob es der Kleingartenverein Feierabend ist (Baugebiet an der Manskestraße) oder auch die Aligser, die mit der Ansiedlung eines Zentrallagers von Aldi zu kämpfen haben. Was wird nur aus unserem Lehrte gemacht. Wir Fußballer können auch ein Lied davon singen. Seit mehr als zwei Jahrzehnten kümmert sich anscheinend niemand um unsere Probleme mit der Sportanlage "Am Pfingstanger". Wacht endlich auf und arbeitet im Sinne der Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt!

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner