Ü32 siegt bei der TSG Ahlten...

...der Wecker klingelte um 08:15 Uhr ! 

Am letzten Sonntag 19.09. schlag 11:00Uhr Vormittags, bei schönem Fußballwetter, trillerte der Herr Schiedsrichter in sein Pfeifchen und gab den Ball somit für die Akteure der TSG Ahlten und dem SV 06 Lehrte frei. Leider standen uns etliche Spieler u.a. durch Verletzungen in unserem sechsten Punktspiel nicht zur Verfügung und so mussten wir mit der „wilden13“ das Ding mit 1:0  nach Hause schaukeln. Immerhin der dritte Sieg in Folge.

Ein Angriff von Thomas Klingenberger über die halbrechte Seite sollte für Aufregung sorgen, als er elegant zwei seiner Gegenspieler altaussehen lies, um anschließend den tödlichen Paß zu spielen. Unbemerkt schlich sich doch tatsächlich ein 06er mit nach Vorne, um eiskalt zu vollstrecken. Um 11:32:06 Uhr Mez. war es dann soweit. Freistehend, aus ca.12m erzielte „Dose“ Bahl  das Tor des Tages. Keine Chance für den herausstürmenden TSG Keeper.

Solche Dinger kann man halt nicht lernen Winken

Am Ende also eine gute, kämpferische Mannschaftsleistung. Unser Käpt´n A. Hirmke glänzte in seinem Kasten mit sehenswerten Paraden und die schwarz-gelbe Wand vor ihm stand relativ gut und verteidigte mit Herzblut die Führung, bis der Herr in Schwarz zum Abpfiff blies.

Im Gelben Trikot:

Apunkt - Rust - Grespan - Klingenberger - Schiel - Bahl - Schiemann - Konrath - Rohde - Kizilboga - Shahabadi - Klausi - Schwetje

Herzlichen Dank an unsere mitgereisten Fans für eure Unterstützung und das frühe Aufstehen.

Es grüßt die

Ü 2 und 30 ! Cool

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner