Sieg in der 2. Runde zur Niedersachsenmeisterschaft

Einen verdienten 1:0 Sieg in der zweiten Runde zur Niedersachsenmeisterschaft konnten wir gegen VfL Woltorf einfahren. Bereits in der 3. Spielminute vollstreckte Schorse nach einem super Zuspiel von Olli zum 1:0, nachdem er den Ball um den Torwart rumspitzelte. Jetzt konnte jeder erwarten das Woltorf das Spiel öffnet, aber diese verharten in Abwarten. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit vereitelte A. Hirmke noch einen "Elfmeter" und lenkte den Ball über die Latte. Auch in der zweiten Halbzeit hatte Woltorf nicht viel entgegen zusetzen. Wir erspielten uns aber ein um das andere Mal eine Torchance. Letztendlich hätte das Spiel auch 5:0 für uns enden können, wenn man die Tormöglichkeiten konsequent genutzt hätte. Jetzt hoffen wir in der nächsten Runde durch Losglück wieder ein Heimspiel zu bekommenm. 
spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner