Inklusionsprojekt erfolgreich gestartet

Am Samstag, den 2.9.17 war es endlich soweit. Nach über 6-monatiger Vorbereitung ist unser Inklusionsprojekt "Alle an den Ball" erfolgreich gestartet. 8 Kinder hatten sich in unserer wunderschönen Volksbank-Soccer-Arena eingefunden und konnten unter der Leitung unseres Inklusionsmanagers Markus Schott, unserer FSJ´lerin Maike Esser und unserer Trainerin Gina Meldau die erste Trainingseinheit absolvieren.

Auch die Eltern der teilnehmenden Kinder wurden verwöhnt. Es gab lecker Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns über unsere neuen Kicker und hoffen, dass in zwei Wochen noch mehr Kinder den Weg in unsere Soccerhalle finden. Auch die Geschäftsführerin des Regionssportbundes Hannover, Frau Anna-Janina  Niebuhr, war anwesend und überzeugte sich von dem gelungenem Projektstart. "Wir hoffen, dass noch mehr Vereine diesem guten Beispiel folgen werden und die Inklusion als Chance für die Zukunft sehen" so Anna-Janina Niebuhr vom RSB Hannover.  Schon heute können sich die teilnehmenden Kinder auf einen Besuch unseres Schirmherrn, dem ehemaligen Bundesliga-Schiedsrichter Florian Meyer, freuen. Wir bedanken uns schon heute bei den Unterstützern unseres Projektes: Deutsche Postcode Lotterie, Niedersächsische Lotto-Sport-Stiftung, Region Hannover, Regionssportbund Hannover, DFL-Stiftung, Rotary-Club Lehrte.

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner