SV 06 Lehrte pflegt Städtepartnerschaft mit Trzcianka in Polen

Auf Einladung des SV 06 Lehrte verbrachte eine Jugendmannschaft aus Lehrtes Partnerstadt Trzcianka (Polen) am letzten Wochenende ereignisreiche Tage in unserer Stadt.

Nach der langen Anreise am Freitag bezogen die jungen Fußballer und deren Betreuer im Vereinsheim des SV 06 ihr Quartier und konnten sofort eine Trainingseinheit in der Volksbank Soccer-Arena durchführen. Lehrtes stellvertretender Bürgermeister Burkhard Hoppe ließ es sich nicht nehmen, die Gäste persönlich zu begrüßen.

Am Samstagvormittag fand ein sportlicher Vergleich der D-Jugendteams aus beiden Partnerstädten statt. Den Siegerpokal nahm die erste Mannschaft aus Trzcianka mit Betreuerin Agnieszka glücklich in Empfang.

Bild: gemeinsames Gruppenfoto nach der Siegerehrung

Anschließend sind alle gemeinsam zum Bundesligaspiel VfL Wolfsburg gegen TSG 1899 Hoffenheim gefahren. Die Atmosphäre in einem Bundesligastadion und das tolle Spiel, das der VfL mit 4:2 gewann, war für die Kinder ein besonderer Höhepunkt.

Bild: Deutsche und polnische Fußballer und deren Begleiter im Stadion des VfL Wolfsburg

Am Abend wurden beim gemeinsamen Grillen die deutsch-polnischen Freundschaften vertieft und die Jungs trafen sich abermals zum Kicken in der Soccerhalle. Dank der Hilfe von Dolmetscherin Teresa klappte die Verständigung immer besser.

Mit vielen positiven Eindrücken und nach einer abschließenden Stadtrundfahrt durch Lehrte wurde die 19-köpfige Delegation aus Trzcianka am Sonntag am Vereinsheim des SV 06 Lehrte verabschiedet.

Der Verein bedankt sich bei allen Helfern und insbesondere bei den Stadtwerken Lehrte GmbH für die großzügige Unterstützung, durch die das umfangreiche Besuchsprogramm zum Erlebnis wurde.

 

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner