1. G Jugend der dritte Sieg in Folge ist perfekt!

Am gestrigen Tag war unsere Mannschaft beim Heesseler SV zu Gast und wir waren froher Dinge, das wir unseren dritten Dreier in Folge mit nachhause nehmen.

Weiterlesen

1.G Jugend der 2. Sieg ist geschafft!

Ein erfolgreicher 3. Spieltag geht zu Ende und die 1.Mannschaft der G Junioren trennten sich mit einem 7:2 von den Gästen von der JSG We./ Thönse/ Kl./ Fu.

Weiterlesen

1.G Jugend der 2. Sieg ist geschafft!

 

Ein erfolgreicher 3. Spieltag geht zu Ende und die 1.Mannschaft der G Junioren trennten sich mit einem 7:2 von den Gästen von der JSG We./ Thönse/ Kl./ Fu.

Nach einem Blitzstart und dem schnellen 1:0 haben sich unsere jungen Helden mit Chancenverwertung etwas schwergetan, erst als in der 15.Min das 2:0 viel, kam der Stein ins Rollen und die Mannschaft ist mit einem 5:1 in die Pause gegangen. In der zweiten Halbzeit gingen die Jungs beherzter an Werk, aber durch leichte Änderungen in der Aufstellung kamen noch das 7:2 zu Stande.

Alles in Allem sind wir sehr stolz auf unsere Mannschaft und es hat richtig Spaß gemacht ihnen zuzuschauen.

 

Mannschaftsfoto:

v.o.l.: Paolo (8), Jannik (9), Philipp (1), Eser (6)

v.u.l.: Sean (10), Malik (3), Felix (5), Kelvin (11)

 

1.G Der erste Sieg !!!

Am heutigen Tage hatten unsere jungen Spieler die Aufgabe bei SV Hertha Otze anzutreten und die klare Niederlage der letzten Saison wieder gut zu machen. ;-)

Weiterlesen

1.G Jugend ein Krimispieltag ...

Am heutigen Tage ist unsere obere G Jugend auf die obere G Jugend des FC Neuwarmbüchen getroffen.

In den ersten 20 Min mussten sich unsere Jungen Recken erstmal mit den Gegebenheiten des Feldes zurechtfinden und ihre eigene Nervosität nieder ringen. Leider mussten wir durch diese Widrigkeiten und leichten Unsportlichkeiten des Gegners zur Halbzeit mit einem 0:2 Rückstand in die Pause.

Als die zweite Halbzeit angepfiffen wurde, sind unsere Jungs wie ausgewechselt aufgetreten und haben durch ein schnelles Tor zum 1:2 wieder alles spannend gemacht. Durch eine kleine Panne konnte der Gast wieder auf 1:3 aufstocken und den alten Torabstand wieder herstellen. Dennoch haben unsere Jungs ganz viel Kampfgeist gezeigt und unserem Gegner nach einer furiosen Aufholjagd in den letzten 5 Min ein 3:3 abgerungen.

In der zweiten Hälfte haben die Jungs gelerntes konsequent umgesetzt und so deutlich überlegen gespielt, auch wenn uns der verdiente Sieg verwehrt wurde, haben die G Junioren ein Ausrufezeichen gesetzt und wir Trainer sind ganz stolz auf sie!!!

Ganz besonderer Dank gebührt unserem Torhüter Malik (er ist sehr kurzfristig eingesprungen und hat seine Sache gut gemacht) und Maxim (er ist bei uns aus der 2.G eingesprungen).

 

Hier das Mannschaftsfoto unserer Jungen Wilden :-)

v.o.l.: Paolo "Bones", Eser, Jannick, Philipp, Felix

v.u.l.: Sean, Malik, Kelvin, Maxim

spk_h_1
sparkassen_sportfonds

EMS Baustoffhandel
Tex Corner